Gutes Projekt

Heldentaxi Münster

Unter dem Motto "Münster entdecken. Welt retten!" bieten Lena Tenk und ihr Team Stadtrundfahrten mit der Rikscha in Münster an. Ein Teil des Erlöses geht dabei an die Organisation „Ashadeep Association“ in Indien und verbessert so die Zukunftschancen von Straßenkindern.                        
 

Stadtrundfahrt und

Heldentaxi Münster
Ostmarkstr. 29, 48145 Münster

Lena Tenk

Heldentaxi Münster

Mit dem Heldentaxi, einer Rischka, lässt sich Münster auf ganz neue Weise erkunden. Auf „Einsteiger-Touren“ kann man die schönsten Plätze in Münster kennenlernen; die Tour „Münster-für-FAIRliebte“ zeigt Orte, an denen Fairtrade-Produkte angeboten werden. Die kompetent geführten und unterhaltsamen Stadtrundfahrten können zudem durch einen Sektempfang und ein Zwei-Gänge-Menü ergänzt werden. Neben diesen Touren bietet das Team auch Taxifahrten und Eventfahrten zu besonderen Anlässen, wie etwa der Hochzeit oder dem Geburtstag, an.

Das Heldentaxi Münster verbindet das Entdecken unserer Stadt mit der Hilfe für ein Projekt in Indien – denn ein Teil des Erlöses geht an die Organisation „Ashadeep Association“ in  Indien, die von einer Münsteranerin gegründet wurde und sich für die Ausbildung von über 800 Straßenkindern einsetzt, um die Chancen auf eine bessere Zukunft und ein  menschenwürdigeres Leben zu ermöglichen.   


Gemeinsam Zukunft gestalten

Weitere gute Projekte für ein
gutes Morgen in Münster

Alle Projekte


Münster in Aktion

Das passiert online

Mehr laden


Nehmen Sie Kontakt zu den Projektpartnern auf

Abschicken

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns