mensch.musik.festival

Die Musikhochschule der Universität Münster bildet professionelle Musiker aus. Dies beginnt bei der Hochbegabtenförderung im Rahmen der Jugendakademie und endet mit vielfältigen Studienabschlussmöglichkeiten einschließlich des Konzertexamens und der künstlerischen Promotion. Mit dem mensch.musik.festival möchte die Hochschule nun die ganze Vielfalt ihres musikalischen Lehrens und Schaffens einmal jährlich als Gesamtkunstwerk der Musikhochschule einem Publikum präsentieren: Klassik, Pop|Rock|Jazz und Weltmusik.

Dabei versteht sich das festival als Nachwuchs- und Publikums-Festival: Dort wird zum einen die unauflösliche Verbindung von Mensch sein und Musizieren zum Ausdruck gebracht. Zum anderen soll die Festivalerfahrung den jungen Musikern einen noch besseren Start in die künstlerische Laufbahn ermöglichen und noch mehr Nähe zwischen Musikern und Publikum schaffen.

 

 


Gemeinsam Zukunft gestalten

Weitere gute Projekte für ein
gutes Morgen in Münster

Alle Projekte