Gutes Projekt

Musik auf Rädern

Wir bringen Musiktherapie in Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege, in Hospize, Rehabilitationseinrichtungen, Einrichtungen für behinderte Menschen, Kliniken, Schulen und Kindergärten. Musiktherapie kann - je nach Patientengruppe und Krankheitsbild - Lebensqualität bringen, Erinnerungen wecken, Ausdruck ermöglichen, wo Worte fehlen, Fähigkeiten erhalten, Freude machen, das Loslassen erleichtern, einander in Kontakt bringen. Für gute Momente und ein möglichst gutes Morgen alter, kranker und behinderter Menschen.

Mehr musikalische Helfer mit Herz

Musik auf Rädern
Marientalstraße 48, 48149 Münster

Dr. Barbara Keller & Cornelia Klären

Musiktherapie mit Demenzkranken

Im Jahr 2003 wurde das Unternehmen "Musik auf Rädern - Ambulante Musiktherapie" von vier frisch gebackenen Diplom-Musiktherapeutinnen des Studiengangs Musiktherapie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster gegründet. Neben der Arbeit in verschiedenen Seniorenheimen, Demenz-WGs und Tagespflege-Einrichtungen in Münster sind wir inzwischen auch auf einer Kinderintensivstation (Uni-Klinik), in der Kinder-Neurologie (Clemenshospital), in einer Förderschule (Regenbogenschule), in Wohnheimen für behinderte Menschen (Lebenshilfe) und in verschiedenen Privathaushalten musiktherapeutisch tätig. Die Einrichtungen finanzieren unsere Arbeit über Stiftungen oder anderweitig akquirierte Mittel. Trotz der gesundheitspolitisch engen Situation konnten wir unser Angebot gut am Markt platzieren, und unser Team ist stetig gewachsen.


Gemeinsam Zukunft gestalten

Weitere gute Projekte für ein
gutes Morgen in Münster

Alle Projekte


Münster in Aktion

Das passiert online

Mehr laden


Nehmen Sie Kontakt zu den Projektpartnern auf

Abschicken

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns