Gutes Projekt

Schulbauernhof Emshof

Auf dem Schulbauernhof Emshof können die Besucher die Natur und das Leben auf dem Bauernhof selbst erleben. Der Schulbauernhof Emshof versteht sich dabei als pädagogische Einrichtung. Dort arbeiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene  in der Landwirtschaft, im Garten oder in der Küche mit, versorgen die Tiere und erfahren so Zusammenhänge zwischen Lebensmittelerzeugung, Ernährung und Umwelt. Als außerschulische Bildungseinrichtung fördert der Emshof so Wissens- und Kenntnisaneignung, bietet elementare Naturerfahrungen, die Aneignung von Gestaltungskompetenz, körperliche Bewegung und die Möglichkeit zum verantwortungsvollem Umgang mit sich selbst und der Umwelt.

 

.             

Außerschulische Bildungseinrichtung

Schulbauernhof Emshof
,

Verein Emshof e. V.

Schulbauernhof Emshof

Der Emshof liegt zwischen Münster und Telgte, in der Nähe des Waldfriedhofes Lauheide und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Gruppen, die den Emshof besuchen, kommen im Rahmen einer Klassenfahrt für mehrere Tage, als Tagesgäste, an Projekttagen, Mitmachtagen, Ferienmaßnahmen oder wiederkehrend wöchentlich im Rahmen von verschiedensten Modellprojekten. Der Emshof arbeitet ganzheitlich, inklusiv und handlungsorientiert und wird nach den Bioland-Richtlinien des ökologischen Landbaus bewirtschaftet.   

Die Besucher erleben durch aktive Mitarbeit auf dem Biolandbetrieb, mit exemplarischer "Mitmachlandwirtschaft" und Viehhaltung, Zusammenhänge zwischen Umwelt, Landwirtschaft und Ernährung und erkennen, wie ökologische Kreisläufe funktionieren.


Gemeinsam Zukunft gestalten

Weitere gute Projekte für ein
gutes Morgen in Münster

Alle Projekte


Münster in Aktion

Das passiert online

Mehr laden


Nehmen Sie Kontakt zu den Projektpartnern auf

Abschicken

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns